Wer wir sind

AMARC plant und realisiert Produkte und Lösungen für die industrielle Erwärmung und Umwandlung von Materialien.
Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung bei der Planung von Wärmekammern zum Erhitzen von Fässern und Containern sowie Industrieöfen für vielfältige Anwendungen bietet AMARC Produkte für fortschrittliche Lösungen, die sich durch ein hohes Maß an Engineering und Technologie, hohe Wirkungsgrade sowie maximale Funktionssicherheit auszeichnen.

AMARC ist ein Unternehmen, das stark auf den Kunden und den internationalen Markt ausgerichtet ist.
Unsere Kunden sind in Italien wie auch im Ausland ansässig, sie reichen von Labors über kleine Hersteller bis hin zu führenden multinationalen Konzernen aus der chemischen, petrochemischen, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie.
50% der AMARC-Produktion ist für den italienischen Markt bestimmt.
Die restlichen 50% gehen ins Ausland, vorwiegend nach Europa.
Das AMARC-Vertriebsbüro ist für die direkte Bearbeitung der italienischen Kunden zuständig.
Die Kunden im Ausland betreut AMARC über Vertreter und Händler: Frankreich, England, Irland, Deutschland, Spanien, Portugal, Holland, Belgien, Schweiz, Dänemark, Griechenland, Tschechien und Slowakei.
Der nicht durch Vertretungen abgedeckte Auslandsanteil wird direkt von der internen Exportabteilung bearbeitet.

Referenzen

Colgate & Palmolive
Procter & Gamble
Bayer
Unilever
BP
Loctite
L. Manetti H. Roberts
Sigma Aldrich
Basf Española
Rohm and Haas
Clariant
3m
Menarini
Shell
Teva
Sandoz
Texaco
Petronas
Henkel
Estee Lauder
Evonik
Mapei
Fuchs
Angelini
Sika
Pirelli
ABB
Bridgestone
Nalco
Firmenich
Afton Chemicals
Sun Chemicals
Alstom Power
Huntsman
Dow Chemical
Sygenta
Exxon Chemical
Gazprom
DSM Composite Resins
SKF Bering
Total Erg
Janssen Pharmaceutica
Opet Fuchs Madeni
Nestle
Synthomer
Hutchinson
Vivo Energy
Zao Hempel
Basell Poliolefine
Stahl
Kellogg’s
Arcelor Mittal
Total
Vivechrom
IFF International Flavors & Fragrances
Eni

INFORMATION FOR CUSTOMERS:

This is to inform you that, as a result of the emergency situation caused by Covid-19 and in compliance with all the requirements included in the Italian Government Decree of March 22nd 2020, AMARC production units will be closed starting from Thursday, March 26th up to and including Friday, April 3rd 2020.