Heizgürtel für 200 L-Fässer

PRODUKT: FRF-11
PREIS: € 285 ab Lager lieferbar

Die AMARC-Heizgürtel aus Silikon sind die ideale Lösung zum Aufheizen von Stoffen in Metallfässern, wie Seifen, Fette, Lebensmittel, Lacke und Chemikalien, um das Umfüllen und Abpumpen zu erleichtern.
Alle unsere Heizgürtel sind mit Identifikationsmarkierungen und Chargennummern versehen, um eine genaue Nachverfolgbarkeit zu ermöglichen. Sie sind beständig gegen Feuchtigkeit und Chemikalien.

Sicherheit und Gesundheit

Alle Heizgürtel werden nach EU-Richtlinien hergestellt. Der Heizgürtel sollte nicht beim Be- und Umfüllen bzw. Leeren des Fasses verwendet werden. Ebenso sollte das Anschlusskabel beim Fasshandling vom Heizgürtel getrennt werden. Um ein Austreten des Inhalts aufgrund der Ausdehnung bei Temperaturerhöhung zu vermeiden, sollten die Fässer nicht bis zum Rand befüllt und die Arbeiten stets in einem gut belüfteten Raum durchgeführt werden.

Produktvorteile

Eigens für 200 l-Standardfässer aus Metall konzipiert.
Die Beheizung erfolgt von außen, ohne Kontakt mit dem Fassinhalt.
Es kommt zu keiner Kontaminierung oder Verbrennung des Fassinhalts.
Hergestellt aus Silikon von bester Qualität und hoher Strapazierfähigkeit.
Unsere Heizgürtel entsprechen den EU-Normen.

Technische Daten

Leistung: 1500 W
Anschluss: 230 V
Strom: 6,5 A
Max. Temperatur: 0°C - 120°C
Regelung: Thermostat von 20°C bis 120°C
Schutz: IP 55
Länge: 1665 mm
Höhe: 180 mm
Gewicht: 2 kg
Material: Silikongürtel mit doppelter Isolierung und einfacher Montage mit Spannfeder
Anschlusskabel: 2 m